Kostenloser Versand ab € 0,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
90 Tage Rückgaberecht
 

Motorrad LED/Halogen Blinker Widerstand berechnen

Widerstände für Motorrad Blinker:

 Motorrad Blinker Widerstände gibt es in fast jeder Stärke und Form.

Die gängigsten für den Umbau auf Miniblinker auf dem Markt sind 10 Ohm,8,2 Ohm oder 7,5 Ohm.

Bsp.

10 Ohm Lastwiderstände (Pro Blinker ein Widerstand): 
-zum Umrüsten von 4 X 21Watt auf 2 X 10Watt & 2 X LED 
-zum Umrüsten von 4 X 18Watt auf 4 X LED

8.2 Ohm Lastwiderstände (Pro Blinker ein Widerstand): 
-zum Umrüsten von 4 X 10Watt auf 4 X LED

7.5 Ohm Lastwiderstände (Pro Blinker ein Widerstand): 
-zum Umrüsten von 4 X 21Watt auf 4 X LED

Vorteil von Blinker Widerständen:

Teilweise preisgünstiger wie ein Blinkerrelais und kann bei Modellen leichter verwendet werden, an denen das Relais schwer zu erreichen ist.

Nachteil von Blinker Widerständen:

Die Widerstände müssen immer entsprechend der Leistung vom Blinker berechnet werden, auch bei einem Wechsel von LED auf andere LED Blinker, wenn diese eine andere Leistung haben.

 

Berechnung des Blinker Widerstandswerts:

Beispiel: Spannung von 12 Volt auf Leistung 19 Watt umsetzen:

Widerstand = R
Spannung = U
Leistung = P

R= U² : P

R= (12V)²:19W = 144:19 = 7,58 Ω

In der Regel wird der errechnete Wert so nicht erhältlich sein, daher kann man aber problemlos aus der Normreihe den nächst größeren Wert, also 8,2 Ohm, verwenden.

Es wird für den Umbau pro Blinker je 1 Widerstand benötigt; bei einem 4er Blinkerset, daher 4 Stück mit einem Leistungswiderstand 8,2 Ohm, 25 Watt.

Sollte nur ein Widerstand pro Blinkerseite verwendet, so lassen sich die Werte analog herleiten.

Dies wären dann 2x Leistungswiderstand a 3,9 Ohm, 50 Watt.

 

 Wir hoffen, wir konnten etwas Aufklärungsarbeit leisten und hoffen Euch in Zukunft in unserem Blog nochmals begrüßen zu dürfen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Widerstand berechnen

    Hallo, mir fehlt in der Anleitung die Übersicht wie man es auf andere Modelle übertragen kann. Z.B. wenn ich pro Seite 2 Blinker mit z.b. 2,5 Watt anschließen möchte. Für mich bedeutet das dass ich pro Seite 21 - 5 = 16 Watt abbilden muss, aber es gibt keinen Widerstand mit 9.1 oder 10 Ohm an 25W. Kann ich dann auch einen 8,2 Ohm an 25W nehmen oder wie gehe ich hier vor?

    Danke
    Pat

  • Widerstand berechnen

    Hab LED Blinker gegen LED Blinker getauscht. Die originalen hatten je 5 Watt, die neuen 2* 5 und 2* 3Watt. Blinkfrequenz war dann 160/min. Die Formel auf der Seite ergab einen Widerstand von 72 Ohm zum Ausgleich von2 Watt. 2* 80 Ohm bestellt (je 80ct), eingestöpselt (parallel!). Jetzt liegt die Frequenz bei ca. 80/min, also perfekt.
    Danke für die Erklärung!