Kostenloser Versand ab € 0,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
90 Tage Rückgaberecht
 

Motorradblinker Zubehör optional oder notwendig?

Es gibt eine Vielzahl an Zubehör für Motorradblinker, doch welches ist notwendig und welches ist nur optional?
Wir versuchen hier etwas aufzuklären um unnötige Kosten oder Überraschungen zu vermeiden, dass man den freudig erwarteten LED Blinker plötzlich nicht anbauen kann, weil er entweder nicht richtig funktioniert oder weil er sich doch nicht so einfach verbauen lässt, wie man gehofft hat.
Auch wenn jeder Motorradblinker Austausch ohne weiteres selbst auch ohne Werkstatt vorgenommen werden kann, sollte man wissen, welches Blinker Zubehör trotzdem benötigt wird.

Lastunabhängiges Blinkerrelais

Ein lastunabhängiges Blinker Relais ist immer dann notwendig, wenn ein solches bislang noch nicht verbaut wurde und man nicht mit Blinker Widerständen arbeiten möchte. Bei einem Wechsel auf Motorrad LED Blinker aber auch Halogen Blinker muss ein solches zwingend verbaut werden, wenn die neuen Motorradblinker weniger Leistung wie die originalen Blinker benötigen.
Nach einem Blinker Tausch würden die neuen Mini Blinker ohne ein lastunabhängiges Relais zu schnell blinken, leuchten oder nichts machen.Das Problem kann natürlich auch mit Blinker Widerständen gelöst werden, wer jedoch keine Lust auf zusätzliche Lötarbeiten und das richtige Berechnen der Leistungsaufnahme hat, wählt den leichten Weg des Blinkerrelais Tausches.
Es ist auch immer grundsätzlich nur 1 Blinkerrelais für das komplette Fahrzeug notwendig.

Blinker Adapterplatten

Motorrad Blinker Adapterplatten sind ist vielen Fällen eher ein optionales Zubehör.
Aber es gibt auch Fälle, da kann es durchaus vorkommen, dass die Löcher in der Verkleidung von den originalen Blinkern so gross sind, dass die neuen Miniblinker einfach durchfallen oder nach dem Entfernen der originalen Blinker teils unschöne große Löcher in der Verkleidung oder am original Kennzeichenhalter zurück bleiben.

Auch wenn sie auf den ersten Blick auch ein Blinker M8 oder M10 Gewinde haben, so haben viele original Motorradblinker einen Abdeckgummi oder Platte schon mit dran, die aber nicht vom Blinker abgenommen werden kann und schon steht man vor einem großen Loch und weiss nicht, wie man den Blinker befestigen soll.
Die Blinker Addeckplatten sind genau dafür da. Sie verschliessen nicht nur von aussen die unschöne Öffnung, sondern kontern auch von innen, so dass die Platten fixiert sind. Die Adapterplatten sind auch für M8 wie auch M10 Blinker geeignet.

Blinker Adapterkabel

Die meisten Mini Blinker auf dem Markt verfügen zu 99% über sogenannte Japan Rundstecker.
Da die original Blinker jedoch in den wenigsten Fällen auch die entsprechenden Gegenstücke besitzen, bleibt nur selbst die Stecker von den alten Blinkern an die neuen zu löten oder eigene Stecker anzubringen und die originalen Stecker vom Kabelbaum abzuschneiden.
Um sich jedoch beide Versionen zu sparen, bieten wir für viele Motorräder Blinker Adapterkabel an.
Diese haben auf der einen Seite eine entsprechende Japanrundhülse zum Verbinden mit dem neuen Mini Blinker und auf der anderen Seite den entsprechenden Markenabhängigen Stecker passend zum originalen Kabelbaum.

Weiter haben die Blinker Adapterkabel den entscheidenden Vorteil, dass wenn einem die Blinker Kabel nach Austausch zu kurz sein sollten, die Adapterkabel die gesamte Kabellänge nochmals um ca. 20-30 cm verlängern was ggf. ein einfacheres Verlegen vom Kabel ermöglicht.

3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ToXx Blinker Adapterplatten Kawasaki
ToXx Blinker Adapterplatten Kawasaki
Motorrad Blinker Adapterplatten Länge ca. 52 mm x Breite ca. 35 mm 4 Montageplatten für die Montage von 2 Blinkern Platten sind geeignet für einen Lochdurchmesser M8 - M10 Lieferung erfolgt paarweise für Montage von 2 Blinkern (jeweils 1...
5,50 € *
Zum Produkt
ToXx Universal LED Blinkrelais 3 Polig rund 1-10W
ToXx Universal LED Blinkrelais 3 Polig rund 1-10W
3-polig OEM Stecker mitgeliefert ( Original Equipment Manufacturer ) elektronisch Mikroprozessor gesteuertes Relais 12V / 1-10W für die Montage von LED-Blinkern Kabellänge ca. 13 cm passend für: Modelle mit 3-poligen Relais. Das...
13,90 € *
Zum Produkt
Blinker Adapterkabel Suzuki 2 Modelle
Blinker Adapterkabel Suzuki 2 Modelle
Blinker Adapterkabel für LED/Halogen oder originale Blinker perfekt für den einfachen Blinkertausch oder zur Verlängerung der originalen Blinkerkabel kein Abschneiden des Original-Steckers am Fahrzeugkabelbaum 1 Seite für Anschluss der...
7,90 € *
Zum Produkt
ToXx Universal LED Blinkrelais 2 Polig 1-10W
ToXx Universal LED Blinkrelais 2 Polig 1-10W
2-polig OEM Stecker mitgeliefert ( Original Equipment Manufacturer ) elektronisch Mikroprozessor gesteuertes Relais 12V / 1-10W für die Montage von LED-Blinkern Kabellänge ca. 13 cm pasend für: alle Modelle mit 2 Poligen Relais. Das...
12,95 € *
Zum Produkt
3 von 3

Motorradblinker Zubehör optional oder notwendig?

Es gibt eine Vielzahl an Zubehör für Motorradblinker, doch welches ist notwendig und welches ist nur optional?
Wir versuchen hier etwas aufzuklären um unnötige Kosten oder Überraschungen zu vermeiden, dass man den freudig erwarteten LED Blinker plötzlich nicht anbauen kann, weil er entweder nicht richtig funktioniert oder weil er sich doch nicht so einfach verbauen lässt, wie man gehofft hat.
Auch wenn jeder Motorradblinker Austausch ohne weiteres selbst auch ohne Werkstatt vorgenommen werden kann, sollte man wissen, welches Blinker Zubehör trotzdem benötigt wird.

Lastunabhängiges Blinkerrelais

Ein lastunabhängiges Blinker Relais ist immer dann notwendig, wenn ein solches bislang noch nicht verbaut wurde und man nicht mit Blinker Widerständen arbeiten möchte. Bei einem Wechsel auf Motorrad LED Blinker aber auch Halogen Blinker muss ein solches zwingend verbaut werden, wenn die neuen Motorradblinker weniger Leistung wie die originalen Blinker benötigen.
Nach einem Blinker Tausch würden die neuen Mini Blinker ohne ein lastunabhängiges Relais zu schnell blinken, leuchten oder nichts machen.Das Problem kann natürlich auch mit Blinker Widerständen gelöst werden, wer jedoch keine Lust auf zusätzliche Lötarbeiten und das richtige Berechnen der Leistungsaufnahme hat, wählt den leichten Weg des Blinkerrelais Tausches.
Es ist auch immer grundsätzlich nur 1 Blinkerrelais für das komplette Fahrzeug notwendig.

Blinker Adapterplatten

Motorrad Blinker Adapterplatten sind ist vielen Fällen eher ein optionales Zubehör.
Aber es gibt auch Fälle, da kann es durchaus vorkommen, dass die Löcher in der Verkleidung von den originalen Blinkern so gross sind, dass die neuen Miniblinker einfach durchfallen oder nach dem Entfernen der originalen Blinker teils unschöne große Löcher in der Verkleidung oder am original Kennzeichenhalter zurück bleiben.

Auch wenn sie auf den ersten Blick auch ein Blinker M8 oder M10 Gewinde haben, so haben viele original Motorradblinker einen Abdeckgummi oder Platte schon mit dran, die aber nicht vom Blinker abgenommen werden kann und schon steht man vor einem großen Loch und weiss nicht, wie man den Blinker befestigen soll.
Die Blinker Addeckplatten sind genau dafür da. Sie verschliessen nicht nur von aussen die unschöne Öffnung, sondern kontern auch von innen, so dass die Platten fixiert sind. Die Adapterplatten sind auch für M8 wie auch M10 Blinker geeignet.

Blinker Adapterkabel

Die meisten Mini Blinker auf dem Markt verfügen zu 99% über sogenannte Japan Rundstecker.
Da die original Blinker jedoch in den wenigsten Fällen auch die entsprechenden Gegenstücke besitzen, bleibt nur selbst die Stecker von den alten Blinkern an die neuen zu löten oder eigene Stecker anzubringen und die originalen Stecker vom Kabelbaum abzuschneiden.
Um sich jedoch beide Versionen zu sparen, bieten wir für viele Motorräder Blinker Adapterkabel an.
Diese haben auf der einen Seite eine entsprechende Japanrundhülse zum Verbinden mit dem neuen Mini Blinker und auf der anderen Seite den entsprechenden Markenabhängigen Stecker passend zum originalen Kabelbaum.

Weiter haben die Blinker Adapterkabel den entscheidenden Vorteil, dass wenn einem die Blinker Kabel nach Austausch zu kurz sein sollten, die Adapterkabel die gesamte Kabellänge nochmals um ca. 20-30 cm verlängern was ggf. ein einfacheres Verlegen vom Kabel ermöglicht.

Motorradblinker Zubehör optional oder notwendig? Es gibt eine Vielzahl an Zubehör für Motorradblinker , doch welches ist notwendig und welches ist nur optional? Wir versuchen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Motorradblinker Zubehör optional oder notwendig?

Es gibt eine Vielzahl an Zubehör für Motorradblinker, doch welches ist notwendig und welches ist nur optional?
Wir versuchen hier etwas aufzuklären um unnötige Kosten oder Überraschungen zu vermeiden, dass man den freudig erwarteten LED Blinker plötzlich nicht anbauen kann, weil er entweder nicht richtig funktioniert oder weil er sich doch nicht so einfach verbauen lässt, wie man gehofft hat.
Auch wenn jeder Motorradblinker Austausch ohne weiteres selbst auch ohne Werkstatt vorgenommen werden kann, sollte man wissen, welches Blinker Zubehör trotzdem benötigt wird.

Lastunabhängiges Blinkerrelais

Ein lastunabhängiges Blinker Relais ist immer dann notwendig, wenn ein solches bislang noch nicht verbaut wurde und man nicht mit Blinker Widerständen arbeiten möchte. Bei einem Wechsel auf Motorrad LED Blinker aber auch Halogen Blinker muss ein solches zwingend verbaut werden, wenn die neuen Motorradblinker weniger Leistung wie die originalen Blinker benötigen.
Nach einem Blinker Tausch würden die neuen Mini Blinker ohne ein lastunabhängiges Relais zu schnell blinken, leuchten oder nichts machen.Das Problem kann natürlich auch mit Blinker Widerständen gelöst werden, wer jedoch keine Lust auf zusätzliche Lötarbeiten und das richtige Berechnen der Leistungsaufnahme hat, wählt den leichten Weg des Blinkerrelais Tausches.
Es ist auch immer grundsätzlich nur 1 Blinkerrelais für das komplette Fahrzeug notwendig.

Blinker Adapterplatten

Motorrad Blinker Adapterplatten sind ist vielen Fällen eher ein optionales Zubehör.
Aber es gibt auch Fälle, da kann es durchaus vorkommen, dass die Löcher in der Verkleidung von den originalen Blinkern so gross sind, dass die neuen Miniblinker einfach durchfallen oder nach dem Entfernen der originalen Blinker teils unschöne große Löcher in der Verkleidung oder am original Kennzeichenhalter zurück bleiben.

Auch wenn sie auf den ersten Blick auch ein Blinker M8 oder M10 Gewinde haben, so haben viele original Motorradblinker einen Abdeckgummi oder Platte schon mit dran, die aber nicht vom Blinker abgenommen werden kann und schon steht man vor einem großen Loch und weiss nicht, wie man den Blinker befestigen soll.
Die Blinker Addeckplatten sind genau dafür da. Sie verschliessen nicht nur von aussen die unschöne Öffnung, sondern kontern auch von innen, so dass die Platten fixiert sind. Die Adapterplatten sind auch für M8 wie auch M10 Blinker geeignet.

Blinker Adapterkabel

Die meisten Mini Blinker auf dem Markt verfügen zu 99% über sogenannte Japan Rundstecker.
Da die original Blinker jedoch in den wenigsten Fällen auch die entsprechenden Gegenstücke besitzen, bleibt nur selbst die Stecker von den alten Blinkern an die neuen zu löten oder eigene Stecker anzubringen und die originalen Stecker vom Kabelbaum abzuschneiden.
Um sich jedoch beide Versionen zu sparen, bieten wir für viele Motorräder Blinker Adapterkabel an.
Diese haben auf der einen Seite eine entsprechende Japanrundhülse zum Verbinden mit dem neuen Mini Blinker und auf der anderen Seite den entsprechenden Markenabhängigen Stecker passend zum originalen Kabelbaum.

Weiter haben die Blinker Adapterkabel den entscheidenden Vorteil, dass wenn einem die Blinker Kabel nach Austausch zu kurz sein sollten, die Adapterkabel die gesamte Kabellänge nochmals um ca. 20-30 cm verlängern was ggf. ein einfacheres Verlegen vom Kabel ermöglicht.

Zuletzt angesehen